Chronik

20 Jahre Lienbacher – Chronik unseres Erfolges

  • 1993 – Gründung der M. Lienbacher GmbH durch Matthias Lienbacher mit drei Mitarbeitern
  • 1994 – Errichtung und Bezug der Firmenzentrale in Palting (OÖ)
  • 1998 – Expansion des Lagerbereiches um zusätzliche 500 m2
  • 1999 – Übernahme des Produktionsunternehmens Caspar Zeitlinger in Micheldorf (OÖ)
  • 2001 – Markterschließung Gesamtdeutschlands
  • 2002 – partielle Markterschließung Osteuropas
  • 2003 – Expansion des Lagerbereiches um zusätzliche 1500 m2
  • 2007 – Mitarbeiterstand: 104 Mitarbeiter
  • 2008 – Erweiterung des Lager- und Logistikbereiches um 3.000 m2
  • 2011 – Gründung der deutschen Firmentochter in Leipzig
  • 2013 - aktueller Mitarbeiterstand: 120 Mitarbeiter